Samstag, 06. Oktober 2018

Crew überwältigt Randalierer auf Flug nach Amsterdam

Auf einem Flug der niederländischen Fluggesellschaft KLM nach Amsterdam ist ein aggressiver Passagier von der Crew überwältigt und nach der Landung der Polizei übergeben worden. Die Maschine wurde wegen des Vorfall im niederländischen Luftraum von zwei Kampfflugzeugen F-16 begleitet, wie die Militärpolizei am Samstag mitteilte.

F-16 stiegen zur Maschine auf (Symbolbild) Foto: APA (AFP)
F-16 stiegen zur Maschine auf (Symbolbild) Foto: APA (AFP)

Die Maschine war auf dem Weg von Abu Dhabi nach Amsterdam und landete am Samstagmorgen sicher. Der Passagier, den Angaben zufolge ein 29-jähriger US-Amerikaner, wurde während des Fluges aus unbekannter Ursache aggressiv und gewalttätig. Er soll mehrere Passagiere geschlagen haben. Die Crew überwältigte den Mann dann mit Hilfe einiger Passagiere.

Die Militärpolizei nahm den Randalierer fest. Nach Angaben des Flughafens wurde er einer psychiatrischen Einrichtung übergeben. Warum die F-16 Kampfflieger eingesetzt wurden, war zunächst unklar.

apa/dpa

stol