Mittwoch, 04. Oktober 2017

Damit die Spende da ankommt, wo sie soll

100 Millionen Euro an Spenden kommen allein in Südtirol jährlich zusammen. Wer einheimische Hilfsorganisationen unterstützen und wissen will, ob diese vertrauenswürdig sind, findet im Südtiroler „Sicher-Spenden-Gütesiegel“ einen hilfreichen Wegweiser.

Das Sicher-Spenden-Siegel ist eine Auszeichnung für besondere Transparenz, Vertrauenswürdigkeit und Kompetenz.
Badge Local
Das Sicher-Spenden-Siegel ist eine Auszeichnung für besondere Transparenz, Vertrauenswürdigkeit und Kompetenz.

Am heutigen 4. Oktober wird der Heilige Franziskus von Assisi gefeiert, der mit seinem Lebenswerk symbolisch für das Teilen steht. Es ist wohl kein Zufall, wenn in Italien gleichzeitig auch der „Tag des Spendens“ begangen wird. Der Aktionstag wurde vor zwei Jahren gesetzlich eingeführt, um die Kultur des Gebens und des Teilens zu fördern. An diesem Tag werden alle Menschen gefeiert, die sich für das Gemeinwohl einsetzen.  

Spenden bedeutet vor allem Anteil zeigen, Mitverantwortung übernehmen. Kaum etwas ist jedoch enttäuschender, als seine Hilfe Organisationen zur Verfügung gestellt zu haben, die sich im Nachhinein als nicht gewissenhaft und verantwortungsvoll erweisen.

"Sicher Spenden" überprüft die Organisationen

In Südtirol können sich Spender vorab bei "Sicher Spenden" informieren. Die Zertifizierungsstelle Sicher Spenden überprüft seit zehn Jahren Südtiroler Organisationen die Spenden sammeln. Denn neben vielen international arbeitenden Hilfswerken gibt es auch viele kleine, regionale Organisationen oder Vereine, die Spender unterstützen können. Oftmals besteht hier ein größeres Vertrauensverhältnis, weil deren Arbeit im kleinen Rahmen für die Spender in der Nähe greifbarer ist.  

Die von Sicher Spenden überprüften Südtiroler Organisationen müssen nachweisen, wirtschaftlich, rechtlich und ethisch transparent zu arbeiten. Kurz gesagt, sie müssen achtsam mit den ihnen anvertrauten Geldern umgehen und offenlegen, welche Programme geplant sind. Dafür garantiert das Sicher Spenden Gütesiegel. 

Südtirol spendet 100 Mio. Euro pro Jahr

Egal ob jemand Geld, Zeit oder anderes schenkt: Auch kleine Zeichen bewirken oft großes. Damit können gemeinnützige Organisationen viel Gutes bewirken. Allein an Geldspenden und Schenkungen kommt in Südtirol jährlich eine hohe Summe zusammen, geschätzt etwa 100 Mio. Euro. Dies ist auch gut so, um bei aktuellen Krisen, Katastrophen, oder generell in Notsituationen, helfen zu können. 

stol

stol