Freitag, 28. Mai 2021

Das Bozner Lido öffnet seine Tore

Am Samstag beginnt in Bozen die Badesaison.

Das Bozner Lido öffnet wieder.
Badge Local
Das Bozner Lido öffnet wieder. - Foto: © DLife/RB
Wenn das Bozner Lido in der Triester Straße wieder seine Tore öffnet, dann aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit einigen Besonderheit: Die Benutzung der internen Duschen und Umkleideräume setzt die Vorweisung der „grünen Bescheinigung“ voraus, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Bozen.

Die Eintrittskarten können entweder online vorgemerkt (auf der Webseite der Stadtgemeinde Bozen) oder direkt an der Kasse beim Eingang gekauft werden. Pro Art des Kartenkaufs (online oder bei der Kasse am Eingang) ist eine bestimmte Anzahl an Eintrittskarten vorgesehen, wobei mehr Eintrittskarten für die Online-Vormerkungen vorgesehen sind.

Die Öffnungszeiten und die Eintritte sind gleich wie im Sommer davor. Das Freibad öffnet um 09.30 Uhr und schließt um 20.00 Uhr. Es besteht auch heuer wieder die Möglichkeit, zwischen 07.00 und 09.00 Uhr zu schwimmen, allerdings nur im Olympiabecken. Pro Tag sind maximal 1500 Besucher zugelassen.

stol

Alle Meldungen zu: