Freitag, 20. August 2021

Das Ferienende naht: Wie war Ihr Sommerurlaub?

Corona-Regeln, sich ändernde Einreisebestimmungen, Unsicherheiten: Der Sommerurlaub 2021 war für viele Reisefreudige mit organisatorischen Hürden verbunden. Manch einer hat gar ganz darauf verzichtet. Wie war die Ferienzeit für Sie?

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und das Coronavirus: Entspannt am Strand oder am heimischen Balkon?
Badge Local
Sommer, Sonne, Sonnenschein – und das Coronavirus: Entspannt am Strand oder am heimischen Balkon? - Foto: © APA (dpa) / Jens Büttner
Die Bestimmungen für Reisen sind in diesem Sommer strenger als üblich – und das mit gutem Grund: Ein beträchtlicher Teil der Neuinfizierten geht auf Personen zurück, die auf Urlaub waren, sind Corona-Experten in vielen europäischen Ländern sicher. Darum werden an vielen Flughäfen zumindest stichprobenartig Coronatests durchgeführt, auch für andere Grenzübertritte gibt es strengere Regeln. Einreiseformulare sind in machen Ländern Pflicht – auch Italien schreibt solche vor.

Vielen Südtirolern ist das etwas zu viel an Bürokratie. Sie haben den Urlaub in heimischen Gefilden genossen. Andere berichten von problemlosen Ferien in Italien, aber auch im Ausland. Wieder anderen haben die strengen Auflagen den Urlaub verhagelt oder sie mussten sich gar mit Strafen und Quarantänen plagen.

Die Ferienzeit neigt sich dem Ende zu. Für uns eine Gelegenheit zu fragen: Wie ist es Ihnen ergangen?



stol