Montag, 26. Oktober 2020

Das ist die neue Eigenerklärung – deutsche und italienische Version

Mit den neuen Corona-Verordnungen der italienischen Regierung gibt es auch eine neue Eigenerklärung.

Wer nun nach 23 Uhr außer Haus ist, muss einen triftigen Grund dafür vorweisen können.
Badge Local
Wer nun nach 23 Uhr außer Haus ist, muss einen triftigen Grund dafür vorweisen können. - Foto: © shutterstock
Seit Montag gibt es auch in Südtirol strengere Corona-Maßnahmen. Unter anderem gilt eine nächtliche Ausgangssperre von 23 Uhr bis 5 Uhr.

In diesem Zeitraum ist das Verlassen des Hauses nur mehr aus Arbeits- oder gesundheitlichen, oder triftigen Gründen gestattet. Dabei muss eine Eigenerklärung mitgeführt werden.

Seit Montagabend ist die deutsche Version der Eigenerklärung verfügbar.



Die italienische Version der Eigenerklärung kann auf der Homepage des Innenministeriums heruntergeladen werden.

Hier die italienische Version:



Einen Überblick über die neuen Corona-Regeln gibt es hier.

stol

Schlagwörter: