Donnerstag, 02. Januar 2014

Datenleck mit Millionen Telefonnummern - Snapchat schweigt

Nach einem riesigen Datenleck, bei dem Namen und Telefonnummern von rund 4,6 Millionen Nutzern des Fotodienstes Snapchat entwendet wurden, hüllt sich das Start-up in Schweigen.

stol