Samstag, 11. März 2017

Dealer in Wien verschluckt 20 Kugeln mit Kokain

Die Polizei hat Freitagnachmittag einen Dealer in Wien erwischt, der 20 Kugeln Kokain verschluckt hatte.

Ganze 20 Kugeln Kokain hatte der Dealer verschluckt.
Ganze 20 Kugeln Kokain hatte der Dealer verschluckt. - Foto: © shutterstock

Der 19-Jährige wurde dabei ertappt, wie er am Bahnhof Wien-Mitte in der Landstraße Drogen an zwei Männer verkauft hatte.

Dabei bemerkten die Beamten, wie der Bursche etwas verschluckte. Röntgenuntersuchungen im Krankenhaus zeigten das wahre Ausmaß.

Der 19-Jährige wurde festgenommen.

apa

stol