Freitag, 06. September 2019

Demo für die Impf-Freiheit in Bozen

Großer Andrang herrschte am Freitagabend auf dem Magnago-Platz – bei einer „Demonstration für die Freiheit, die Entscheidungsfreiheit und für das Volksbegehren für die Impf-Freiheit“.

Großer Andrang herrschte bei der Protestaktion in Bozen. - Foto: DLife
Badge Local
Großer Andrang herrschte bei der Protestaktion in Bozen. - Foto: DLife

Auf Transparenten waren Slogans zu lesen wie „Impfzwang – nein danke“ oder „Freiheit-Libertá“. Auch Kinder beteiligten sich an der Demo und trugen Schilder mit den Worten „Wir wollen im Kindergarten bleiben.“

Das Volksbegehren für die Impf-Freiheit steht nächste Woche auf der Tagesordnung des Südtiroler Landtags.

D

stol