Mittwoch, 25. November 2015

Den Pestiziden auf der Spur - eine ausgezeichnete Arbeit

Der Nachweis von Pestiziden in Getreide- und Futtermitteln hat ihnen diesen großen Erfolg eingebracht. Die Landesumweltagentur und das dort angesiedelte Labor für Wasseranalysen und Chromatographie wurde dafür mit dem internationalen Arne-Andersson-Preis 2015 ausgezeichnet.

Stolz auf den Arne Andersson Preises 2015 für den Nachweis von Pestiziden in Getreide- und Futtermitteln (v.l.): Fiorenza Fogale, Verena Unterholzner, Amtsdirektor Christian Bachmann, Helmut Pertner, Francesca Ambonati und Fabio Armanaschi.
Badge Local
Stolz auf den Arne Andersson Preises 2015 für den Nachweis von Pestiziden in Getreide- und Futtermitteln (v.l.): Fiorenza Fogale, Verena Unterholzner, Amtsdirektor Christian Bachmann, Helmut Pertner, Francesca Ambonati und Fabio Armanaschi. - Foto: © LPA

stol