Donnerstag, 01. April 2021

Der 3. Sommertag in Folge bringt 27 Grad

3 Tage hintereinander konnte Südtirol einen Hauch von Sommer genießen. Am heutigen Donnerstag wurden in Bozen satte 27,4 Grad Celsius gemessen.

Sonne satt auch oberhalb von Bozen, mit Blick auf St. Georgen.
Badge Local
Sonne satt auch oberhalb von Bozen, mit Blick auf St. Georgen. - Foto: © Diddi Osele
Der 3. Sommertag in Folge ist gleichzeitig der Höhepunkt des sommerlichen Intermezzos, berichtet Landesmeteorologe Dieter Peterlin.

Am heutigen Donnerstag wurden 27,4 Grad Celsius in Bozen und Gargazon und 27 Grad in Auer und Branzoll gemessen.

„Das sind fast 10 Grad mehr als Anfang April üblich. Auch am morgigen Freitag wird es wieder sonnig und warm, aber schon rund 2 Grad weniger als heute“, so Peterlin.

Mehr zum Wetter in Südtirol gibt es auf der STOL-Wetterseite.

liz

Schlagwörter: