Sonntag, 25. Januar 2015

Der Bildschirm bleibt schwarz - Finanzpolizei sperrt 124 Streaming-Seiten

Fußball live oder Kinofilme im Internet ansehen - und das gratis: was viele für ein Kavaliersdelikt sehen, ist oft illegal und teilweise auch gefährlich. Die italienische Finanzpolizei hat nun 124 Streaming-Seiten gesperrt. Nun ist "Match off" - so nannten die Beamten die Operation.

stol