Dienstag, 24. Mai 2016

Der Giro verabschiedet sich - Straßensperren

Seit Samstag ist der Giro d'Italia in Südtirol. Am heutigen Dienstag „übersiedelt“ er von Brixen aus in die Nachbarprovinz Trentino. Dafür werden einige der Straßen gesperrt.

Am heutigen Dienstag verlässt der Giro über Eppan und den Mendelpass Südtirol.
Badge Local
Am heutigen Dienstag verlässt der Giro über Eppan und den Mendelpass Südtirol. - Foto: © LaPresse

stol