Montag, 31. August 2015

Der neue Carabinieri-Chef, ein "Südtirol-Freund"

Die Mission Mennitti beginnt: Zwei Jahre lang war der Kalterer Georg Baron Di Pauli Chef der Carabinieri-Legion Trentino-Südtirol. Auf ihn folgt nun Massimo Mennitti. Und auch "der Neue" sieht sich als Freund der Bevölkerung "dieser Berge und Täler" - und scheint sich der besonderen Herausforderungen bewusst.

Massimo Mennitti ist neuer Chef der Carabinieri-Legion Trentino-Südtirol.
Badge Local
Massimo Mennitti ist neuer Chef der Carabinieri-Legion Trentino-Südtirol.

stol