Sonntag, 23. Juli 2017

„Der Schock sitzt tief!“

Die griechische Ferieninsel Kos liegt nach dem verheerenden Seebeben in Trümmern. Drei Südtiroler Familien erzählen, wie sie den Urlaubsalltag zwischen Panik und Chaos erleben.

Foto: © APA/AFP

stol