Samstag, 12. November 2016

Deutlicher Zuwachs an Zuschüssen für Privatvisiten

Wer in Krankenhaus oder Sprengel mehr als 60 Tage auf eine nicht dringende Visite warten muss, kann zum privaten Facharzt gehen – und das Land zahlt einen Teil der Rechnung. Von dieser Möglichkeit machen immer mehr Südtiroler Gebrauch.

Das Land hat 2015 an 5414 Patienten Zuschüsse in Höhe von je 50 Euro für Augenvisiten gewährt – das sind insgesamt 270.700 Euro. Im Jahr davor waren es 3121 Patienten bzw. 156.050 Euro.
Badge Local
Das Land hat 2015 an 5414 Patienten Zuschüsse in Höhe von je 50 Euro für Augenvisiten gewährt – das sind insgesamt 270.700 Euro. Im Jahr davor waren es 3121 Patienten bzw. 156.050 Euro. - Foto: © shutterstock

stol