Montag, 19. März 2018

Deutsche Polizei befürchtete Amoklauf und nimmt Mann fest

Die Drohungen eines Schülers haben an einer Schule im Saarland Angst vor einem Amoklauf und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, soll der angetrunkene 18-Jährige an einer Schule in Neunkirchen einen Lehrer beleidigt haben und vom Schulgelände verwiesen worden sein.

Die Drohungen eines Schülers haben an einer Schule im Saarland Angst vor einem Amoklauf und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.
Die Drohungen eines Schülers haben an einer Schule im Saarland Angst vor einem Amoklauf und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. - Foto: © shutterstock

stol