Samstag, 22. Februar 2014

Deutscher Chef-Drogenfahnder wegen Kokainbesitzes verhaftet

Der Leiter der Drogenfahndung in Kempten (Bayern) ist nach Informationen der „Augsburger Allgemeinen“ wegen des Besitzes von 1,5 Kilogramm Kokain verhaftet worden.

stol