Dienstag, 16. Juni 2015

Deutscher stirbt an Mers-Folgen – Noch mehr Infizierte in Südkorea

Lange kämpften die Ärzte einer Klinik in Niedersachsen um das Leben eines Mers-Patienten. Jetzt ist der 65-Jährige tot. In Südkorea stehen Tausende Menschen wegen Mers unter Quarantäne.

Die Produktion von Mundschutzmasken läuft in Südkorea wegen der Mers-Epidemie auf Hochtouren. - Foto: © APA/EPA









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen