Donnerstag, 11. Februar 2021

Deutschland stuft Tirol als Virusmutationsgebiet ein

Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tirol hat die deutsche Regierung das Bundesland als Mutationsgebiet eingestuft. Das teilte der Sprecher des deutschen Innenministeriums mehreren Medien am Donnerstagabend mit, wie die Nachrichtenagentur dpa berichtete. Nach Angaben der „Bild“-Zeitung haben Experten aus dem Innen-, Außen- und Gesundheitsministerium Grenzkontrollen und Einreiseverbote zu Tirol und Tschechien beschlossen. Sie sollen am Sonntag starten.

Virusmutationen stellen die Welt vor eine große Herausforderung. - Foto: © shutterstock









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by