Freitag, 23. Oktober 2015

Dialyse und hoffen auf ein Spenderorgan - immer mehr Betroffene

Immer mehr Menschen in Südtirol benötigen aufgrund von Nierenversagen eine Dialyse oder Transplantation. Derzeit sind 545 Patienten im Land registriert, 53 davon hoffen auf ein Spenderorgan. Eine zunehmende Herausforderung - für Ärzte, wie Betroffene.

70 Patienten mussten in Südtirol in diesem Jahr mit einer Dialyse beginnen.
Badge Local
70 Patienten mussten in Südtirol in diesem Jahr mit einer Dialyse beginnen. - Foto: © shutterstock

stol