Mittwoch, 22. April 2015

„Die Angst geht mit an Bord“: Wie Migranten übers Meer kommen

Hunderte machen sich Nacht für Nacht von den Stränden Libyens auf den Seeweg nach Europa. Die Überfahrt auf heillos überfüllten Schiffen ist gefährlich. Doch wer ankommt, will es nicht bereuen, sich auf das Risiko eingelassen zu haben.

Foto: © APA/EPA

stol