Samstag, 22. Mai 2021

Bestialische Morde: Heute vor 75 Jahren tötete Guido Zingerle zum 1. Mal

Der Fall Guido Zingerle ist eines der tragischsten und dunkelsten Kapitel der Südtiroler Kriminalgeschichte. Guido Zingerle, besser bekannt als das „Ungeheuer von Tirol“ lauerte seinen Opfern im Wald auf, verschleppte sie in Höhlen und mordete auf bestialische Weise. Vor 75 Jahren zum ersten Mal. Seine grausamen Verbrechen lassen einen auch Jahrzehnte später noch erschaudern und fassungslos zurück. + von Verena Stefenelli

Guido Zingerle: An Grausamkeit kaum zu übertreffen.
Badge Local
Guido Zingerle: An Grausamkeit kaum zu übertreffen. - Foto: © Dolomiten-Archiv

Hier lesen Sie alles zum Leben und den grausamen Taten des Frauenmörders und Sexualtäters Zingerle, geboren 1902 in Tschars, – inklusive einer Grafik, Fotos und Zeitungsartikel aus dem Archiv.

vs