Dienstag, 01. April 2014

Die Erinnerung an den Ersten Weltkrieg in Italien

Die Erinnerung an ein derart einschneidendes Ereignis wie der Erste Weltkrieg hat sich in hundert Jahren stark verändert. Prof. Nicola Labanca von der Universität Siena wird am Freitag, 4. April darüber sprechen.

stol