Sonntag, 01. Dezember 2019

Die erste Kerze brennt, der Advent ist da

Mit dem ersten Adventsonntag beginnt bekanntlich das neue Kirchenjahr: Und mit großen Schritten gehen die Christen auf Weihnachten zu. Reinhard Demetz, der Leiter des diözesanen Seelsorgeamtes, begleitet auf Südtirol Online durch die besinnliche Zeit.

Seelsorgeamtsleiter Reinhard Demetz begleitet auf Südtirol Online durch den Advent.
Badge Local
Seelsorgeamtsleiter Reinhard Demetz begleitet auf Südtirol Online durch den Advent. - Foto: © fm

Er wird nun an jedem der 4 Adventsonntage auf Südtirol Online sprechen und mit tiefgehenden Worten zum Nachdenken anregen.

Zum ersten Adventsonntag meint Seelsorgeamtsleiter Reinhard Demetz: „Die Texte der christlichen Liturgie haben am Anfang des Advents einen richtig apokalyptischen Ton. Von Weltende und Gericht ist da die Rede; von Entscheidungen über Leben und Tod.“

„Ich finde, hier liegt ein spannender Kontrast“, betont er. „Während sich an der Oberfläche Konsum und Glühwein breitmachen, stellt sich darunter eine ungeheure Frage: Weißt du, was im Leben wichtig ist? Weißt du, was am Ende bleibt, wenn alles zu Ende geht? Was würdest du heute tun, wenn es dein letzter Tag wäre?“



Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

fm