Sonntag, 06. Januar 2019

Die Hotel-Zechpreller

Der HGV warnt schon länger vor ihnen: Gäste, die spontan ein Hotelzimmer zur Übernachtung suchen, und urplötzlich wieder verschwinden - ohne zu bezahlen.

Personen geben sich als zahlende Gäste aus, übernachten im Hotel und zahlen dann die Rechnung nicht; auch in Südtirol sind Hotel-Zechpreller unterwegs.
Badge Local
Personen geben sich als zahlende Gäste aus, übernachten im Hotel und zahlen dann die Rechnung nicht; auch in Südtirol sind Hotel-Zechpreller unterwegs. - Foto: © shutterstock

Personen geben sich als zahlende Gäste aus, übernachten im Hotel und zahlen dann die Rechnung nicht. Von etwa 40 Fällen im Jahr berichtet die Leiterin der Rechtsabteilung beim HGV, Evelin Schieder, wobei die Zahl der Vorfälle über die Jahre etwa konstant geblieben ist. 

Diesen Zechprellern beizukommen, ist dabei nicht so einfach: Den geschuldeten Betrag gerichtlich einzuklagen, rentiert sich nur selten.

Z

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung "Zett".

stol