Sonntag, 21. Juli 2019

Die mysteriösen Stillstände der Hirzer-Seilbahn

Für rund eine Million Euro wurde die gesamte Elektronik der Hirzer-Seilbahn erst ausgetauscht. Aber: Sie bleibt weiterhin aus unerklärlichen Gründen plötzlich stehen.

Mysteriöse Vorgänge bei der Hirzer-Seilbahn. Foto: ehr
Badge Local
Mysteriöse Vorgänge bei der Hirzer-Seilbahn. Foto: ehr

Die neuesten Entwicklungen im „Fall“ Hirzer-Seilbahn nähren im Passeiertal wieder die Spekulationen darüber, ob vielleicht doch Geister die Finger im Spiel haben oder übernatürliche Kräfte zugange sind.

Wer den Spekulationen mit Logik entgegentreten möchte, tut sich mittlerweile schwer. Denn: Seit 2010 bleibt die Hirzer-Seilbahn, die von Saltaus aus ins Wandergebiet Hirzer führt, immer wieder aus unerklärlichen Gründen stehen  – im vergangenen Jahr beispielsweise am 15. August über sieben Stunden lang. 

Z/ch

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung "Zett".

stol