Freitag, 27. März 2020

Die Südtiroler Coronavirus-Landkarte: Betroffene Gemeinden im Überblick

Über 1000 Infizierte, 61 Todesfälle: In so gut wie allen Gemeinden Südtirols gibt es Infizierte bzw. Menschen in amtlich verordneter Quarantäne. STOL zeigt den Überblick.

Die Zahl der Personen, die positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet wurden, ist auf 1003 gestiegen.
Badge Local
Die Zahl der Personen, die positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet wurden, ist auf 1003 gestiegen. - Foto: © pexels.com
Auch am Donnerstag wurden zahlreiche Tests ausgewertet. Mittlerweile wurden 1003 Menschen in Südtirol positiv auf das Coronavirus getestet (siehe eigenen Bericht). 3669 Personen befinden sich in amtlich verordneter Quarantäne.

Hier gibt es den aktuellen Überblick der betroffenen Gemeinden (Stand Freitagvormittag).



Zudem wurden mehrere Personen aus italienischen Regionen in Südtirol positiv getestet.

Alle Artikel sowie die Übersichtskarten der Lage in Südtirol, in Italien und weltweit mit allen aktuellen Zahlen in Sachen Coronavirus finden Sie hier.

stol

Schlagwörter: