Donnerstag, 14. Mai 2020

Die Südtiroler Coronavirus-Landkarte: Betroffene Gemeinden im Überblick

2578 Personen wurden bisher in Südtirol positiv auf das Coronavirus getestet. Immer mehr Menschen gelten als genesen. Die Zahl der aktuell Infizierten nimmt täglich ab. In 25 Gemeinden gibt es im Moment weder nachgewiesene Infektionsfälle noch Personen in Quarantäne. STOL zeigt den Überblick.

Immer mehr Personen gelten als geheilt (Symbolfoto). - Foto: © shutterstock









am/ptr

Alle Meldungen zu: