Dienstag, 27. Oktober 2015

Die Welt verstädtert – Migranten treiben Urbanisierung voran

Ob New York, London oder Berlin: Immer mehr Menschen leben in Städten, und immer mehr Stadtbewohner sind Migranten.

Foto: © shutterstock

stol