Donnerstag, 10. Juli 2014

Die Weltkriegsfront erwandern

Auf die Spuren der höchstgelegenen Front des Ersten Weltkriegs können sich Interessierte am Samstag, 26. Juli, begeben: Im Rahmen einer vom Archäologiemuseum und dem "Ortler Sammlerverein Erster Weltkrieg" organisierten archäologischen Wanderung werden die Überreste der Stellungen am Monte Scorluzzo unter die Lupe genommen.

stol