Freitag, 23. Dezember 2016

„Die Zahlen belegen: Die Kriminalität sinkt“

Angst und Panik: Angesichts der Nachrichtenlage sind derartige Gemütszustände weit verbreitet. Doch Bozens Quästor beruhigt: Es besteht kein Grund zur Hysterie, sagt er. Was Südtirol anbelangt, so ist die Kriminalität im Sinken begriffen.

Quästor Lucio Carluccio beruhigt die Bürger: Panik und Hysterie führten zu nichts.
Badge Local
Quästor Lucio Carluccio beruhigt die Bürger: Panik und Hysterie führten zu nichts. - Foto: © STOL

stol