Freitag, 19. Oktober 2018

Diebstahl auf der Hotelfachmesse

Dreiste Diebe haben am Samstag zugeschlagen, noch während der Aufbauphase für die Hotelfachmesse. Wie Herbert Lanthaler vom Gemeinschaftsstand der 19 EP-Elektronik-Fachgeschäfte am Donnerstag zu berichten wusste, wurden dabei 2 hochwertige Waschmaschinen gestohlen.

2 hochwertige Waschmaschinen wurden gestohlen. - Foto: DLife
Badge Local
2 hochwertige Waschmaschinen wurden gestohlen. - Foto: DLife

Obwohl in der Messehalle an diesem Tag emsiges Treiben herrschte, fuhren die bislang noch unbekannten Diebe mit ihrem Fahrzeug in die Halle und entwendeten die Geräte. Auch eine Kaffeemaschine vom Nachbarstand ließen sie mitgehen.

Der Diebstahl wurde von den Überwachungskameras der Messe Bozen aufgezeichnet. „Wir haben der Polizei das Videomaterial zur Verfügung gestellt“, sagte Messedirektor Thomas Mur auf Anfrage den „Dolomiten“. Die Diebe hatten offensichtlich eine Zufahrtsberechtigung, sonst hätten sie nicht mit dem Auto vorfahren können. „Neben den Kameras haben wir auch eigenes Sicherheitspersonal, das kontrolliert, wer einfahren darf. Die Ermittlungen laufen“, sagt Mur.

Die Standbetreiber haben Anzeige erstattet. Ihnen entstand ein Schaden von über 3000 Euro. „Wir warten nun ab, was die Nachforschungen der Ordnungshüter ans Tageslicht bringen“, sagt Lanthaler.

D/fin

stol