Samstag, 22. August 2015

"Dienste in Gefahr"

Seit Mitte Juli müssen alle vier Bezirksdirektoren im Südtiroler Sanitätsbetrieb die Neubesetzung ihrer Stellen vom neuen Generaldirektor Thomas Schael genehmigen lassen. Ein Aufnahmestopp und fehlende Nachbesetzungen sowohl bei Verwaltunspesonal als auch bei Ärzten werden befürchtet.

Badge Local
Foto: © APA/EPA

stol