Donnerstag, 28. Juni 2018

Dienstleistungszentrum für das Ehrenamt nimmt Fahrt auf

28 Vereine und Verbände des Südtiroler Ehrenamtes haben im Dezember des Vorjahres das „Dienstleistungszentrum für das Ehrenamt Südtirol“ gegründet. Mittlerweile steht der neuen Dachorganisation ein Vorstand vor, an seine Spitze wurde Martina De Zordo gewählt. Die Vorsitzende des Südtiroler Jugendrings wird nun in den kommenden drei Jahren als Präsidentin die Geschicke des Vereins leiten.

Der neu-gewählte Vorstand von links nach rechts: Lodovico Comploj, Egon Zemmer, Renate Mattivi, Georg Leimstädtner, Luisa Gnecchi, Klaus Runer, Martina De Zordo (Präsidentin), Sergio Bonagura, Gislar Sulzenbacher, Ivo Bonamico. - Foto: DZE Bozen
Badge Local
Der neu-gewählte Vorstand von links nach rechts: Lodovico Comploj, Egon Zemmer, Renate Mattivi, Georg Leimstädtner, Luisa Gnecchi, Klaus Runer, Martina De Zordo (Präsidentin), Sergio Bonagura, Gislar Sulzenbacher, Ivo Bonamico. - Foto: DZE Bozen

stol