Freitag, 17. März 2017

Doping-Prozess: Anklage fordert Haftstrafe für Taschler

Vor etwas mehr als zwei Jahren war die Welt für Gottlieb Taschler noch in Ordnung. Dann tauchten die Vorwürfe auf – Doping und Beihilfe zum Doping. Seitdem ist für Taschler und seinen Sohn Daniel nichts mehr so, wie es einmal war. Am 3. April wird das Gericht das Urteil im Doping-Prozess fällen. Am heutigen Freitag forderte der Staatsanwalt Haft- und Geldstrafe für die Taschlers.

Doping-Prozess rund um die Taschlers: Geht es nach der Staatsanwaltschaft soll Gottlieb Taschler (im Bild) eine Haftstrafe von 9 Monaten auferlegt werden. - Foto: DLife
Badge Local
Doping-Prozess rund um die Taschlers: Geht es nach der Staatsanwaltschaft soll Gottlieb Taschler (im Bild) eine Haftstrafe von 9 Monaten auferlegt werden. - Foto: DLife - Foto: © D

stol