Freitag, 02. Dezember 2016

Drei Festnahmen nach tödlichem Schuss aus Pkw in Baden-Württemberg

Nach dem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen in Hechingen in Baden-Württemberg hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Hintergrund der Bluttat vom Donnerstagabend sei ein Drogengeschäft, haben Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitagabend mitgeteilt. Eine 40-köpfige Ermittlungsgruppe wurde eingerichtet.

Nach dem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen in Hechingen in Baden-Württemberg hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Nach dem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen in Hechingen in Baden-Württemberg hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. - Foto: © shutterstock

Aus einem fahrenden Auto heraus wurde der Mann auf offener Straße vor einer Gaststätte angeschossen und tödlich verletzt. Der Wagen war laut Polizei mit hoher Geschwindigkeit an einem Gasthaus in der Hechinger Altstadt vorbeigefahren. Dabei fiel ein Schuss, der das Opfer traf und schwer verwundete. Der Getroffene erlag später seinen Verletzungen.

apa/dpa

stol