Sonntag, 03. März 2019

Dreister Einbrecher in St. Lorenzen

Am späten Samstag Vormittag ist ein unbekannter Einbrecher in eine Villa in St. Lorenzen eingedrungen. Der Eindringling schlug hierfür die Scheibe einer Schiebetür ein. In der relativ kurzen Abwesenheit der Hausbewohner schaffte es der Mann, aus einem Tresor im Obergeschoss Bargeld sowie Gold- und Silbermünzen zu entwenden, ehe er wieder entwischte. Vom Täter gibt es zumindest die Aufnahmen einer Überwachungskamera.

Diese Momentaufnahme der Überwachungskamera zeigt den dunkel und mit Sturmhaube gekleideten Einbrecher kurz vor dem Eindringen ins Haus. - Screenshot: Video Privat
Badge Local
Diese Momentaufnahme der Überwachungskamera zeigt den dunkel und mit Sturmhaube gekleideten Einbrecher kurz vor dem Eindringen ins Haus. - Screenshot: Video Privat

stol