Mittwoch, 03. August 2016

Dritter Bürgermeister binnen zehn Tagen in Mexiko erschossen

Zum dritten Mal innerhalb von zehn Tagen ist in Mexiko ein Bürgermeister erschossen worden. José Santa María Zavala aus dem Ort Huehuetlán El Grande im südlichen Bundesstaat Puebla wurde in der Nacht bei seiner Fahrt auf der Autobahn getötet, wie die örtliche Polizei am Dienstag (Ortszeit) mitteilte.

In zehn Tagen wurden drei Bürgermeister erschossen.
In zehn Tagen wurden drei Bürgermeister erschossen. - Foto: © shutterstock

stol