Montag, 02. März 2015

Drogendealer in Bozen angezeigt

In der Nacht auf Sonntag haben die Carabinieri in der Bozner Drususstraße einen Drogenhandel unterbrochen.

Badge Local

Die Ordnungshüter waren gegen zwei Uhr morgens in der Drususstraße unterwegs, um Jugendliche vor einem Lokal zu kontrollieren, als sie auf zwei junge Männer aufmerksam wurden.

Die beiden Marokkaner, 25 und 26 Jahre alt, standen Abseits und verhandelten. Als ein Säckchen den Besitzer wechselte, schritten die Beamten ein:

Während der 26-Jährige drei Päckchen Kokain in seiner Tasche hatte, wurde dem zweiten jungen Mann die eben überreichte Hülle abgenommen. Darin befanden sich fünf Gramm Kokain.

Der Drogendealer wurde angezeigt, der Konsument als solcher gemeldet.

liz

stol