Montag, 24. Juni 2019

Drogendealer-Ring in Kalabrien zerschlagen: 24 Festnahmen

24 Personen sind von den Anti-Mafia-Behörden in der süditalienischen Region Kalabrien wegen Drogen- und Waffenhandel sowie erschwerten Diebstahls festgenommen worden. Der Drogendealerring mit Verbindungen zur Mafia-Organisation Ndrangheta setzte beim Rauschgifthandel massiv Minderjährige ein, die selber drogenabhängig sind, berichteten die Ermittler.

In Kalabrien wurde ein Drogendealer-Ring zerschlagen.
In Kalabrien wurde ein Drogendealer-Ring zerschlagen. - Foto: © shutterstock

stol