Donnerstag, 08. März 2018

Drogenfamilie in Bozen erwischt

Im Zuge von Anti-Drogen-Kontrollen haben die Beamten der Bozner Quästur am Dienstag 200 Gramm Kokain und insgesamt 12.000 Euro Bargeld beschlagnahmt. Ein 30-jähriger Marokkaner wurde festgenommen, seine beiden Schwestern angezeigt.

Die Polizei konnte 200 Gramm Kokain und 12.000 Euro in bar beschlagnahmen. - Foto: Quästur Bozen
Badge Local
Die Polizei konnte 200 Gramm Kokain und 12.000 Euro in bar beschlagnahmen. - Foto: Quästur Bozen

stol