Donnerstag, 28. Juni 2018

Drogenhändler von 2016 nun ins Gefängnis überführt

In den vergangenen Tagen hat die Finanzwache von Trient einen Albaner verhaftet, der bereits im Jahr 2016 an der Mautstelle Sterzing im Zuge einer Anti-Drogen-Razzia festgenommen wurde: Er und ein Komplize hatten über 90 Kilogramm Kokain im Pkw mittransportiert. Er wurde am vergangenen Freitag ins Gefängnis von Bozen gebracht.

Die Beamten der Finanzwache hatten einen Europäischen Haftbefehl gegen den Albaner erlassen.
Badge Local
Die Beamten der Finanzwache hatten einen Europäischen Haftbefehl gegen den Albaner erlassen.

stol