Freitag, 05. Februar 2010

Drogenring gesprengt

Sechshundert Euro verdiente Gjergji Brami monatlich offiziell als Raumpfleger bei einer Reinigungsfirma. Doch allein schon für die Miete seiner Wohnung in Bozen musste der Albaner achthundert Euro bezahlen.

stol