Donnerstag, 05. Juli 2012

Droht zwei Südtiroler Spitälern das Aus - "Corriere" veröffentlicht Liste

Die Hiobsbotschaften aus Rom reißen nicht ab: Jetzt will die Regierung Monti kleine Spitäler schließen. Auch Südtirol ist betroffen. Für die Krankenhäuser in Innichen und Sterzing könnte es ernst werden, Rom schreckt nämlich nicht davor zurück, sich an die Stelle des Landes zu setzen.

stol