Freitag, 20. November 2015

Durnis Dienstlimousine hat endlich einen Abnehmer

Der Mercedes-Benz, Dienstlimousine von Alt-Landeshauptmann Durnwalder, hat nach zwei leeren Versteigerungsversuchen einen Abnehmer gefunden.

Der Mercedes-Benz von Alt-LH Luis Durnwalder.
Badge Local
Der Mercedes-Benz von Alt-LH Luis Durnwalder. - Foto: © STOL

Der Mercedes-Benz S 500, Jahrgang 2009, stand im Juni 2014 auf eBay zum Verkauf. Anfangsgebot: 39.000 Euro. Kilometerstand: 258.251. 

„Obsidianschwarze Lackierung, 388 PS-Benzinmotor, Erstzulassung 2009, Bestzustand, Sonderausstattung“: Trotz all dieser Attribute konnte der Dienstwagen nicht wie geplant versteigert werden (STOL hat über den Ladenhüter berichtet).

Auch Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder wollte seinen alten Dienstwagen nicht haben bzw. zurückersteigern. Er hatte damals einen anderen Vorschlag: "Bei dem Kilometerstand von 260.000 Kilometer hätte man den Wagen ausfahren sollen, 100.000 Kilometer hätte man ohne Weiteres noch damit fahren können", polterte Durnwalder auf Nachfrage (STOL hat berichtet).

Seither war der Mercedes in der Landhaus-Garage verstaubt. Doch dort ist es nicht mehr.

Das Autohaus „Auto Brenner“ hat den Mercedes S500 um 19.000 Euro eingenommen - im Gegenzug wurde ein VW Golf GTE Hybridfahrzeug für zusätzliche 23.000 Euro gekauft.

stol/bv 

stol