Donnerstag, 28. Juni 2018

Dutzende Flüge wegen Vulkan-Aschewolke auf Bali abgesagt

Wegen eines Vulkanausbruchs auf der indonesischen Ferieninsel Bali sind am Donnerstag Dutzende Flüge abgesagt worden. Die malaysische Fluggesellschaft AirAsia strich 22 Flüge von und nach Bali. Fünf weitere Verbindungen wurden verschoben.

Wegen eines Vulkanausbruchs auf der indonesischen Ferieninsel Bali sind am Donnerstag Dutzende Flüge abgesagt worden.
Wegen eines Vulkanausbruchs auf der indonesischen Ferieninsel Bali sind am Donnerstag Dutzende Flüge abgesagt worden. - Foto: © shutterstock

stol