Mittwoch, 27. Februar 2019

Dutzende Verschüttete nach Erdrutsch in indonesischer Mine

Bei einem Erdrutsch in einer illegalen Goldmine in der indonesischen Provinz Sulawesi Utara sind womöglich Dutzende Menschen verschüttet worden. Ein Todesopfer sei bereits bestätigt, es gebe mindestens 13 Verletzte, teilte der nationale Katastrophenschutz mit.

Bei einem Erdrutsch in einer illegalen Goldmine in der indonesischen Provinz Sulawesi Utara sind womöglich Dutzende Menschen verschüttet worden.
Bei einem Erdrutsch in einer illegalen Goldmine in der indonesischen Provinz Sulawesi Utara sind womöglich Dutzende Menschen verschüttet worden. - Foto: © APA/AFP

stol