Dienstag, 05. Januar 2021

Eberle-Juniorchef: „Plötzlich hat's gekracht und überall war Staub“

Ein gewaltiger Felssturz hat das bekannte Hotel „Eberle“ in Bozen zerstört. Wie durch ein Wunder konnte sich die gesamte Familie Zisser retten. Der Juniorchef Stefan Zisser sprach an der Unglückstelle mit STOL-Reporter Ivo Zorzi und erzählte, wo er sich während des Felssturzes befand und ob der Hang schon als gefährlich bekannt war.

Der Juniorchef Stefan Zisser sprach an der Unglückstelle mit STOL-Reporter Ivo Zorzi. - Foto: © DLife

s+

s+