Montag, 01. Dezember 2014

Ebola: Dem italienischen Arzt geht es schlechter

Der Zustand des am Ebola-Virus erkrankten italienischen Arztes hat sich leicht verschlechtert. Seit seiner Ankunft in Italien vor knapp einer Woche wird er in einer römischen Spezialklinik behandelt.

Am vergangenen Dienstag traf der mit Ebola infizierte italienische Arzt unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen per Flugzeug in Rom ein.
Am vergangenen Dienstag traf der mit Ebola infizierte italienische Arzt unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen per Flugzeug in Rom ein. - Foto: © APA/AP

stol