Freitag, 17. Juni 2016

Eggental: 80-Jähriger stürzt in die Tiefe

Ein schwerer Bergunfall hat sich am Freitag am Füße der Rosengarten-Gruppe im Eggental ereignet.

Badge Local

Ein 80-jähriger Bundesdeutscher Tourist ist gegen 15.20 am Santnersteig oberhalb der Kölner Hütte ausgerutscht und rund 50 Meter in der Rinne abgestürzt. 

Er landete zum Glück im weichen Schnee, dennoch wurde er schwer verletzt  - u.a. am Kopf.

Die Mannschaft vom Aiut Alpin hat den Mann geborgen und nach Bozen geflogen. Dabei machte der Crew starker Nebel zu schaffen. 

stol/ih

stol